Faschingsgesellschaft Finndonia e. V.
Faschingsgesellschaft Finndonia e. V.

NEWS:

 

 

Gruppenbilder vom Fototermin auf Galerie

 

Bilder unserer Veranstaltungen in der Galerie

 

Prinzenpaare 2019/20

 

Termine 2019/20

 

Gruppenfotos vom Fototermin online

 

 

Finndonia ist jetzt auch auf Instagram!

 

Die Finndonia & das Dominikus-Ringeisen-Werk

Dominikus Ringeisen

 

Die bedeutendste Persönlichkeit, welche aus Finningen hervorging, ist sicherlich Dominikus Ringeisen, der Gründer der Ursberger Anstalten.

Er wurde am 06.12.1825 in Unterfinningen geboren. Nach Abschluss seiner Schul- und Studienzeit wurde er am 04.08.1864 zum Priester geweiht.

In seinen Pfarreien wurde er nicht nur mit der Seelennot, sondern auch mit den Familiensorgen seiner Pfarrkinder konfrontiert.

Besonders wenn eines der Kinder geistig oder körperlich nicht voll entwickelt war. Nicht immer konnten diese armen Geschöpfe Aufnahme in eine Anstalt finden. Daher entschloss sich Ringeisen, selbst ein Heim zu gründen. Nur auf Wohltäter angewiesen, erwarb er 1884 das ruinöse ehemalige Prämonstratenser-Kloster Ursberg. Trotz aller Widerstände öffnete sein Heim am 01.12.1884 seine Pforten.

Kurz nach der Ernennung zum Päpstlichen Geheimkämmerer verstarb er am 04.05.1904. Heute besteht die Einrichtung aus Ursberg und vier weiteren Filialen. In Ursberg werden Bewohner in vier Förderschulen und nach Ihren Möglichkeiten in 15 Ausbildungsberufen gefördert.

In unserer diesjährigen Saison besuchen wir die Ursberger bereits zum 22. Male am Rosenmontag. Da dieser Besuch für alle immer ein besonderes Erlebnis ist, hoffen wir, dass wir noch viele Jahre den Faschingsendspurt in Ursberg verbringen dürfen.





Druckversion Druckversion | Sitemap
© Faschingsgesellschaft Finndonia; 89435 Finningen bei Dillingen